Logo der Universität Wien
English

Referat Genderforschung der Universität Wien

Das Referat Genderforschung der Universität Wien ist eine fakultätsübergreifende Einrichtung an der Schnittstelle von Lehre und Forschung mit dem Ziel der Stärkung und des Ausbaus der inter- und transdisziplinären Gender Studies an der Universität Wien. Unsere Aufgaben sind die Wissenschaftsorganisation, die Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Lehr- und Forschungssupport.

Aktuelle Hinweise

GenderOpen – eine Open Access-Plattform für die Geschlechterforschung im Aufbau

GenderOpen ist der Name einer Open Access-Plattform (auch "Repositorium"), die gegenwärtig aufgebaut wird. Mit der Einrichtung dieser Plattform zur Speicherung von Publikationen sollen Wissensbestände der...

Förderung von Konferenzteilnahmen durch das RGF - Einreichen bis zum 15. Oktober!

Was wird gefördert? Gefördert wird die Präsentation von Forschungsergebnissen auf wissenschaftlichen Veranstaltungen  im In- und Ausland (Dissertant_innen: nur im Inland), zu denen die betreffende Personen eingeladen...

Neuerscheinung: Angelika BAIER: Inter_Körper_Text. Erzählweisen von Intergeschlechtlichkeit in deutschsprachiger Literatur

Im aktuellen siebten Band der Reihe "challenge GENDER" analysiert die Germanstin Angelika Baier vor dem Hintergrund historischer und gesellschaftlicher Entwicklungen, wie unterschiedliche Genres bestimmte Themen am...

Konferenz: Queering Paradigms VIII: Fucking Solidarity: queering concepts on/from a Post-Soviet perspective (20-23 September 2017, Universität Wien)

Programm, Information: http://qp8.univie.ac.at Eröffnung/Opening am 20.09.2017 Venue: Aula, Spitalgasse 2, Campus Hof 1.11, 1090 Vienna16.00-16.45: Registration 16.45-18.30: Opening. The Fucking Solidarity Crew says...

Neuerscheinung in der Reihe Challenge GENDER: Persson Perry Baumgartinger: Trans Studies. Historische, begriffliche und aktivistische Aspekte (2017)

Als sechster Band in der Reihe des Referats Genderforschung erschien im Jänner 2017 der erste Einführungsband in die Transgender Studies in deutscher Sprache im Verlag Zaglossus. Autor Persson Baumgartinger versteht sein...

Förderung von Konferenzteilnahmen – erste Ergebnisse

Das Referat Gender Studies fördert ab dem Sommersemester 2017 Konferenzteilnahmen für Studierende und Absolvent_innen der Gender Studies, um (Zwischen- oder Teil)Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit auf Konferenzen,...

Neues Portal für gender- und diversitätsbewusste Hochschuldidaktik der FU Berlin

Die Website "Toolbox für gender- und diversitätsbewusste Hochschuldidaktik" ist ein gemeinsames Projekt des Büros der Zentralen Frauenbeauftragten und des Margherita-von-Brentano-Zentrums der Freien...

Konferenz: Aktuelle Herausforderungen der Geschlechterforschung - Erste Gemeinsame Tagung von FG Gender e.V. , SGGF und ÖGGF

Von 28.-30. September 2017 findet an der Universität zu Köln die erste gemeinsame Tagung der Fachgesellschaften für Geschlechterforschung/-studien aus den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz statt.

Auf dem "Genderplaneten" gelandet: Critical Science Literacy

Ergebnisse des Sparkling Science Projekts "Critical Science Literacy" ergänzen jetzt die Materialsammlung der Lehr-und Lernwebsite "Genderplanet"

Kontakt

T: +43-1-4277-18452


Referat Genderforschung
Campus d. Universität Wien
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11
1090 Wien

Öffnungszeiten für
StudienserviceStellle und
Bibliothek:
Dienstag 15-17 (!) Uhr
Donnerstag 12-14 Uhr
und nach Vereinbarung
**Bitte beachten: Die SSSt hat am DO, 12.10.2017 geschlossen!**

E-Mail Studium:
spl.genderstudies@univie.ac.at

E-Mail allgemein RGF:
office.rgf@univie.ac.at
Info-Mail

Unsere Mailingliste informiert über Veranstaltungen des RGF.


 Opens external link in new window RGF-Info abonnieren 

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0