Logo der Universität Wien
English

Referat Genderforschung der Universität Wien

Das Referat Genderforschung der Universität Wien ist eine fakultätsübergreifende Einrichtung an der Schnittstelle von Lehre und Forschung mit dem Ziel der Stärkung und des Ausbaus der inter- und transdisziplinären Gender Studies an der Universität Wien. Unsere Aufgaben sind die Wissenschaftsorganisation, die Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Lehr- und Forschungssupport.

Aktuell

Nächste Ringvorlesung: Eva Flicker (Wien): Politik im Anzug – Viskursanalyse zur Inszenierung von Geschlechter(un)ordnung und Macht (4.11., 18 Uhr)

Den nächsten Vortrag der Ringvorlesung "Bildpolitiken I – Repräsentation ist niemals unschuldig!" hält Ao.Univ.-Prof.in Dr.in Eva Flicker. Die Soziologin am Institut für Soziologie der Universität...

Call for Papers: Queer East Asia (Einreichungen bis 15.11.)

Das Referat Genderforschung unterstützt eine Konferenz von Studierenden der Ostasienwissenschaften zum Thema "Selbstdarstellungen von Queers in Ostasien".

GENDER TALKS und Workshop mit Smilla Ebeling (28. u. 29.11.2014)

Die Biologin und promovierte Wissenschaftshistorikerin Smilla Ebeling hält Ende November an der Universität Wien einen "Lunch-Talk" und einen eintägigen Workshop mit Exkursion ins Naturhistorische Museum Wien. Für...

Zweite Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschung (4.-6.12.2014, Universität Graz)

Veranstaltungshinweis: Die zweite Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschung "DE | STABILISIERUNGEN: Theorie | Transfer | Selbst | Gesellschaft" findet von 4.-6. Dezember 2014 in Graz...

Symposium: Body Discourses / Body Politics and Agency (Einreichungen bis 31.10.2014)

Der Forschungsverbund "Geschlecht und Handlungsmacht /Gender and Agency" und das Referat Genderforschung an der Universität Wien organisieren gemeinsam das Symposium "Body Discourse / Body Politics and...

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0