Logo der Universität Wien

GenderOpen – eine Open Access-Plattform für die Geschlechterforschung im Aufbau

Opens external link in new windowGenderOpen ist der Name einer Open Access-Plattform (auch "Repositorium"), die gegenwärtig aufgebaut wird. Mit der Einrichtung dieser Plattform zur Speicherung von Publikationen sollen Wissensbestände der Geschlechterforschung dauerhaft frei zugänglich gemacht und nachhaltig gesichert werden.

Interessierten und Forschenden soll es zukünftig leichter möglich sein, Veröffentlichungen im Feld der Geschlechterforschung aufzufinden, mit Hilfe weniger Klicks einzusehen und mit ihnen zu arbeiten. Der technische wie inhaltliche Aufbau des Repositoriums wird im Verbund der drei universitären Geschlechterforschungszentren Berlins betrieben und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DGF) gefördert.

Es ist geplant, auch die einschlägigen Zeitschriften der Geschlechterforschung im deutschsprachigen Raum über das Repositorium im Open Access zugänglich zu machen. Die Betreiber_innen rechnen damit, das Repositorium Ende dieses Jahres freizuschalten. Weitere Informationen rund um das Repositorium erhalten Sie über den Blog: http://blog-genderopen.de.

GenderOpen ist ein Verbundprojekt der drei universitären Geschlechter­forschungszentren Berlins. Es wird von Dr.in Anita Runge (Opens external link in new windowMargherita-von-Brentano-Zentrum an der Freien Universität), Dr.in Karin Aleksander (Opens external link in new windowZentrum für transdisziplinäre Geschlechter­studien an der Humboldt-Universität) sowie Prof.in Dr.in Sabine Hark (Opens external link in new windowZentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Technischen Universität) geleitet. 

Kontakt

T: +43-1-4277-18452


Referat Genderforschung
Campus d. Universität Wien
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11
1090 Wien

Öffnungszeiten für
Studienservice und
Bibliothek:
Dienstag 15-17 (!) Uhr
Donnerstag 12-14 Uhr
und nach Vereinbarung

E-Mail Studium:
spl.genderstudies@univie.ac.at

E-Mail allgemein RGF:
office.rgf@univie.ac.at
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0