Logo der Universität Wien

Audio-Webstreams von Vorträgen

2016

Maria do Mar Castro Varela: Epistemischer Wandel und Gerechtigkeit (27.01.2016)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Mitschnitt des Vortrags von María do Mar Castro Varela, Professorin für Soziale Arbeit und Allgemeine Pädagogik an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin, in der Reihe "Opens external link in new windowGENDER TALKS". Die Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Institut für Bildungswissenschaften, Abteilung Bildung und Beratung im Lebenslauf, statt.

2015

Hanna Hacker (Wien): Blow up the celebration oder Was es bedeutet, feministisch zu studieren (20.05.2015)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Mitschnitt des Vortrags der Soziologin und Historikerin Hanna Hacker in der Reihe "Opens external link in new windowGENDER TALKS".

2014

Margrit Shildrick (Linkoping/Toronto): Why should our bodies end at the skin? Technologies, Boundaries and Embodiment (06.05.2014)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Vortrag von Margrit Shildrick, Professorin für Gender und Wissensproduktion an der Universität Linköping, im Rahmen der Opens external link in new window14. Ringvorlesung Gender Studies an der Universität Wien.

Iris van der Tuin (Utrecht University): Doing Epistemology Differently: Feminist New Materialisms and the Question of Knowing (08.05.2014)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Vortrag von Iris van der Tuin (Utrecht University) im Rahmen der Opens external link in new window14. Ringvorlesung Gender Studies an der Universität Wien. 

Nacira Guénif-Souilamas: European Queerness: Speeches, Figures, Modes made in France (27.03.2014)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Mittschnitt des Vortrags von Nacira Guénif-Souilamas, Professorin für Erziehungswissenschaften an der Universität Paris VIII (Vincennes Saint Denis), im Rahmen der Opens internal link in current windowGENDER TALKS.

2013

Nikita Dhawan: The Empire Prays Back: Religion, Secularity and Queer Critique (20.6.2013)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Vortrag von Nikita Dhawan, Juniorprofessorin am Frankfurt Research Center for Postcolonial Studies in Frankfurt a .M., im Rahmen der Ringvorlesung im Sommersemester 2013.

Amy C. Lind: Resignifying "Development" in Ecuador: Sexual/Gender Politics, Plurinationalism, Postneoliberal Futures (23.04.2013)

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Vortrag von Amy C. Lind im Rahmen der  Opens external link in new windowRingvorlesung Gender Studies am 23.04.2013 in Kooperation mit Institut für Internationale Entwicklung

Paula-Irene VILLA: "Ich bin kein Stück Fleisch!" (Lady Gaga) Zur Fleischbeschau im Pop

Wenn der Player nicht geladen wird, versuchen Sie Adobe Flash zu installieren!
Get Adobe Flash Player
Mit Quicktime abspielen

Vortrag von Paula-Irene Villa, Professorin für Soziologie an der Ludwigs-Maximilians-universität München im Rahmen der Reihe "Gender Talks".

Kontakt

T: +43-1-4277-18452


Referat Genderforschung
Campus d. Universität Wien
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11
1090 Wien

Öffnungszeiten für
Studienservice und
Bibliothek:
Dienstag 16-18 Uhr
Donnerstag 12-14 Uhr
und nach Vereinbarung.

Ferienöffnungszeiten:

Studienservicestelle
und Bibliothek sind von
14.08. bis 27.08.2017 geschlossen.

E-Mail Studium:
spl.genderstudies@univie.ac.at

E-Mail allgemein RGF:
office.rgf@univie.ac.at

RGF-Info

Die Mailingliste "RGF-Info" informiert über aktuelle Veranstaltungen und Aktivitäten des Referats Genderforschung.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0