Logo der Universität Wien

Sehr gut besucht: erste Jahrestagung der ÖGGF

Von 5.-7. Dezember 2013 fand an der Akademie der Bildenden Künste in Wien die erste Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschungunter dem Titel "Konstrukt Geschlecht. disziplinär /interdisziplinär / transdisziplinär" statt.

Konferenzposter

Mit über 300 Teilnehmenden war die Tagung der ÖGGF nicht nur zahlenmäßig sehr gut besucht, sondern es war auch inhaltlich gelungen, eine möglichst inklusive Diskurs- und Vernetzungsveranstaltung auf die Beine zu stellen.

Der erste gewählten Vorstand der ÖGGF legte ein dreitägiges, dichtes Programm vor, das die Breite der Zugänge der in Österreich tätigen Geschlechterforscher_innen in Ausschnitten repräsentieren konnte, aktuelle Forschung und wissenschaftliche Auseinandersetzung in die Panels und so zur Diskussion brachte. Das Format des Open Space ermöglichte zudem offene Arbeitsgruppen- und Kommunikationsangebote, an denen auch Vertreter_innen aus thematisch nahen Netzwerken und feministischen Gruppen teilnahmen.

Ausblick: Graz 2014, Klagenfurt 2015 und Linz 2016

Erfreuliches gibt es auch aus der ersten Generalversammlung zu berichten, die noch nach dreitägiger Konferenz am Abend absolviert werden wollte: Die niederschwellige Mitgliederstruktur bekam statutengemäße Unterfütterung durch die Möglichkeit zur Installierung von inhaltlichen Arbeitsgruppen (ab vier Mitgliedern), der Vorstand wurde nach seinem Bericht entlastet (wenig überraschend) und mit der Zukunftsplanung wurde begonnen: Die nächsten Jahreskonferenzen der ÖGGF werden 2014 in Graz, 2015 in Klagenfurt und 2016 in Linz stattfinden. Nach der Tagung ist vor der Tagung. Viel zu tun…

Organisationsteam: A. Braidt, S. Schmitz, A. Kautzky-Willer mit A. Fleischmann, M. Krenn, D. Weber, J. Pöchtrager, Programmbeirat: E. Appelt, B. Hofstätter, K. Mertlitsch, R. Poole; mit organisatorischer Unterstützung durch Studierende und der BaGru Gender Studies der Universität Wien und mitfinanziert vom Referat Genderforschung der Universität Wien, der Universität für angewandte Kunst Wien, der Universität Salzburg, Innsbruck und der Medizinischen Universität Wien.

Weitere Informationen und Mitgliederinfos unter: Opens external link in new windowwww.oeggf.at.

Kontakt

T: +43-1-4277-18452


Referat Genderforschung
Campus d. Universität Wien
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11
1090 Wien

Öffnungszeiten für
StudienserviceStellle und
Bibliothek:
Dienstag 15-17 (!) Uhr
Donnerstag 12-14 Uhr
und nach Vereinbarung
**Bitte beachten: Die SSSt hat am DO, 12.10.2017 geschlossen!**

E-Mail Studium:
spl.genderstudies@univie.ac.at

E-Mail allgemein RGF:
office.rgf@univie.ac.at
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0