Logo der Universität Wien

Fehl am Platz? Grenzen queer-aktivistischer Räume (4.6.2014)

Elisabeth Schäfer (Institut für Philosophie), Josefine Bauer (Vertreterin des Vereins Queer as Deaf), Masha Streltsova (Vertreterin von kvir-feminist actzya) und Brigitte Theißl (Vertreterin von genderraum) diskutieren über die Zugänge und Barrieren feministischer Räume in Wien.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des IWK und des Referat sGenderforschung der Universität Wien und findet im Rahmen der Opens external link in new windowReihe “Feministische Theorie und Gender Studies” statt. In diesem Veranstaltungsformat kommen feministische und queere Denker_innen, queer-feministische Aktivist_innen miteinander über zentrale Begriffe und Zugänge der feministischen/queeren Debatte ins Streit/Gespräch.

Termin: Mittwoch, 4. Juni 2014, 19 –21 Uhr
OrtAfro-Asiatisches Institut (AAI), 9., Türkenstraße 3

Kontakt

T: +43-1-4277-18452


Referat Genderforschung
Campus d. Universität Wien
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11
1090 Wien

Öffnungszeiten der
StudienServiceStelle:
DI 15-17 Uhr
Do 12-14 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Bibliothek:
DI 14-17 Uhr
DO 13-16 Uhr

E-Mail Studium:
spl.genderstudies@univie.ac.at

E-Mail allgemein:
office.rgf@univie.ac.at
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0