Logo der Universität Wien

u:card ersetzt Studierendenausweise

Im Wintersemester 2017/18 wird der bisherige Studierendenausweis nach und nach durch die neue u:card im Scheckkartenformat ersetzt. In der Übergangsphase sind beide Ausweisvarianten gültig.

Aktive Studierende werden ab Ende August in Gruppen per E-Mail informiert und aufgefordert, die u:card online über u:space zu bestellen. Die Karte wird den Studierenden per Post zugestellt, ein persönliches Erscheinen oder die Abgabe des alten Ausweises sind nicht vorgesehen.

Die Studierenden validieren ihre neuen Karten bei den sogenannten u:card-Terminals - erst dadurch erhalten sie ihre Gültigkeit. Bei diesem Vorgang werden Matrikelnummer, Gültigkeitsdatum, persönliche Daten der Studierenden sowie das jeweils letztgültige Semesterende (sofern der ÖH-Beitrag bezahlt wurde) auf der Karte angedruckt.

Die u:card gilt zugleich auch als Bibliotheksausweis. Ein Muster der neuen u:card und alle Informationen zur u:card sind unter Opens external link in new windowucard.univie.ac.at zu finden.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0